Neue EntdeckerRouten in Mecklenburg-Vorpommern

EntdeckerRouten-App und Ludwigsluster Schlosspark

EntdeckerRouten in der Griesen Gegend

Die EntdeckerRouten in der Metropolregion haben wieder Zuwachs bekommen: Die EntdeckerRouten in der Griesen Gegend mit acht neuen Touren in Mecklenburg-Vorpommern. Radfahrer, Wanderer und Stadtflaneure können zwischen ausgedehnten Landpartien durch die wunderschöne mecklenburgische Landschaft und familienfreundlichen Stadtrundgängen auswählen. Unterwegs zeigt die EntdeckerRouten-App, was es Interessantes zu sehen gibt.

Die Griese Gegend liegt im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns zwischen Hagenow im Norden, der Lindenstadt Lübtheen und der Elbstadt Dömitz im Süden. Sie zählt zu den ältesten mecklenburgischen Kulturlandschaften. Der ungewöhnliche Name Griese Gegend stammt wohl vom grauen (griesen) Sandboden der Region. Oder von der Kleidung aus ungefärbtem Leinen, die hier einst von den einfachen Landarbeitern getragen wurde.

Am Elbdeich bei Dömitz

Am Elbdeich bei Dömitz

Griese Gegend, faszinierend bunt

Erleben Sie den Südwesten von Mecklenburg zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Auf acht EntdeckerRouten in der Griesen Gegend zwischen Hagenow und Dömitz lernen Sie die reizvolle Landschaft mit ausgedehnten Wäldern und Wiesen, zauberhaften Landstädten und idyllischen Dörfern kennen. Lassen Sie die Seele an einem der zahlreichen Gewässer oder in einem kleinen Café baumeln. Richtung Elbe erwartet Sie das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V mit seinen Naturschätzen. Mit Tipps zum Verweilen, Genießen und Entdecken.

Kinderführung durch hagenow mit Konrad

EntdeckerRouten für Kinder: Mit Konrad durch Hagenow

Spezielle Angebote

Die englischsprachigen Stadtführungen in Dömitz und Hagenow eignen sich für ausländische Gäste. Für alle Fans der Plattdeutschen Sprache gibt's den Stadtrundgang in Hagenow auch in Mekelbörger Platt. in Hagenow kommen auch Kinder voll auf ihre Kosten. Sie werden vom Schusterjungen Konrad begleitet, der sich in seiner Heimatstadt gut auskennt. Eigentlich soll Konrad die feinen Stiefel von Frau Pieske austragen. Denn die will damit Abends zum Tanzen. Doch Konrad trifft die Kinder am Fiek'n Brunnen und nimmt die Gelegenheit wahr, ihnen schnell noch ein paar Sehenswürdigkeiten von Hagenow zu zeigen. Ob Frau Pieske ihre Schuhe wohl rechtzeitig bekommt?

Sie haben die App EntdeckerRouten noch nicht?

Die App steht kostenlos in den App Stores zum Download bereit:

Der schnelle Weg zur App

EntdeckerRouten-Fan auf Facebook werden!